okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
mehr erfahren »
Hauptstraße 2 - 4, 77756 Hausach
(07831) 966 35 88
info@praxis-dold.de
Praxisinfo (Sprechzeiten, Bereitschaftsdienst)

ORGANISATORISCHES

Liebe Patientin, lieber Patient,


nachstehende Informationen sollen den Praxisablauf erläutern und verständlich machen und damit eine kleine Hilfe für ein gutes "Miteinander" sein.


Termine

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte - am besten telefonisch - einen Termin. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte vorher ab. Nennen Sie bitte auch den Grund des Besuches, damit die voraussichtlich erforderliche Zeit und die Belegung der Räume (z.B. OP für kleine Operationen oder Verbandwechsel) eingeplant werden kann. Wichtig ist dies vor allem für zeitaufwaendige Untersuchungen, wie z. B Gesundheitsuntersuchungen (Krebsvorsorge), EKG, Belastungs-EKG, Sonographie, Lungenfunktionsprüfung, Dopplersonographie, die z.T. erst nach Vorsprache beim Arzt durchgeführt werden können.
Bitte beachten Sie auch, dass es zu verschieden langen Wartezeiten kommen kann. Die "richtige" Reihenfolge kann verändert sein, wenn Patienten von einer Arzthelferin versorgt werden können.


Hausbesuche

Falls ein Krankheitsverlauf einen Hausbesuch erforderlich macht, rufen Sie möglichst vormittags bis 10.00 Uhr die Praxis an (in dringenden Fällen jederzeit) Prüfen Sie jedoch bitte, ob nicht doch ein Aufsuchen der Praxis möglich ist. Dort haben wir bessere Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten, frühere Befunde sind greifbar, geeignete Medikamente sofort zur Hand.


Wiederholungsrezepte

Rezepte über von uns schon vorher verordnete Medikamente oder Überweisungsscheine können Sie telefonisch zwischen 8.00 und 12.00 Uhr bzw. zwischen 15.00 und 18.00 Uhr, mittwochs  zwischen  8:00  und  12:00 und freitags  zwischen  8:30  und  11:00 oder online mit unserem Bestellformular vorbestellen.
Sie können dann das bereitliegende Formular am nächsten Tag abholen. Dabei bitten wir jedoch um Verständnis, wenn bestimmte Rezeptwünsche nur nach persönlicher Rücksprache erfüllt werden können. Verordnungen für physikalische Therapie (Massagen, Krankengymnastik, Lymphdrainage) können in der Regel nur nach vorheriger Untersuchung erfolgen. Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen können nicht aufgrund telefonischer Angaben ausgestellt werden.


Labor

Blutentnahmen werden nach vorheriger Absprache Montag und Mittwoch von 08.00 bis 09.00 durchgeführt. Falls nicht anders gesagt, vorher nichts essen und trinken, um das Ergebnis nicht zu beeinflussen.
Bei Urinuntersuchungen kennzeichnen Sie bitte das mitgebrachte Gefäß mit Ihrem Namen.


Untersuchungen

Für Ultraschalluntersuchungen (außer Schilddrüse und Nieren) sollten Sie nüchtern sein. Andere Untersuchungen, wie EKG, Lungenfunktionsprüfung, Gefäßuntersuchungen erfordern keine besondere Vorbereitung Ihrerseits.


Arzneimittel

Wir bemühen uns, die Präparate zu verordnen, die in jedem individuellen Fall am geeignetsten erscheinen. Gleiche Präparate sind oft mit unterschiedlichen Bezeichnungen und großen Preisunterschieden auf dem Markt. Nur ein kleiner Teil "neuer" Medikamente (oder Namen) ist wirklich neu. Lassen Sie sich nicht verunsichern durch Bekannte, durch Werbung oder durch die Beipackzettel.


Versichertenkarte

Bringen Sie die Versichertenkarte (Chipkarte) bitte bei jedem Besuch mit. Falls in dringenden Fällen einmal die Karte nicht vorgelegen hat, bitte diese sofort nachreichen. Ohne Versichertenkarte darf z. B. ein Kassenrezept nicht ausgestellt werden.